IM EIGENEN HEIM SELBSTSTÄNDIG BLEIBEN

Das Liberty Care Bett ermöglicht es Nutzern mit Beeinträchtigung der Mobilität, ein weiterhin selbstständiges und erfülltes Leben zu führen.

Liberty Care stellt diese Form der Selbstständigkeit zur Verfügung, da das Bett mit Hilfe der Fernbedienung oder der Bedienungsgriffe, die gleichzeitig als Armlehnen dienen, einfach und intuitiv bedienbar ist. Die Funktion des Bettes sichert, dass sich die Füße der Nutzer immer 10 cm von dem Matratzenende befinden, wenn das Bett in sitzender oder liegender Stellung verwendet wird

Wir möchten alle am liebsten im eigenen Heim bleiben, aber Situationen können entstehen, in denen wir beim Zubettgehen bzw. beim Aufstehen Hilfe brauchen. Mit Liberty Care können Sie in Ihrem eigenen Heim bleiben.


Wenn das Bett nicht benutzt wird, kann es gemacht werden,
so dass es wie ein gewöhnliches Bett aussieht.



Die Nutzer sagen

„Angenehm, am Fußende aus dem Bett zu steigen”
Nach meiner Hüftoperation hat mir die Gemeinde ein Liberty Bett geliehen.
Es war sehr bequem, am Fußende aus dem Bett zu steigen, dabei musste ich die Hüfte nicht wie in einem normalen Bett drehen, und ich vermied das mühselige Heben des Beins, auf dem ich nicht stützen durfte.

Else Madsen 74 Jahre
Hatte eine Hüftfraktur

„Jetzt kann ich selbst aufstehen”
Ich kann mich jetzt selbst zum Mittagsschläfchen hinlegen, und falls ich in der Nacht aufstehen muss, ist das auch kein Problem. Mir gefällt das Bett sehr gut.

Nick Veijo Olavi Niikanoff, 72 Jahre „Nick“Veijo
Hat Nervenentzündung und Diabetes.

„Ich habe meine Freiheit zurückbekommen” Ich freue mich so, dass ich nun selbst ins Bett gehen kann. Früher habe ich in meinem Stuhl geschlafen, da ich nicht liegen kann.
Ich habe meine Freiheit zurückbekommen.

Karin Else Hansen, 56 Jahre
Wiederholte Bandscheibenvorfälle, Beckenfraktur und Osteoporose.

Transport

Wenn das Bett in einer Wohnung über dem Erdgeschoss verwendet werden muss, lässt es sich in 5 Teile zerlegen.
Radsektion 87 kg
Bettrahmen 50 kg
Lattenrost 18 kg
Kopfende 20 kg
Bettgiebel 8 kg
Bei der Verwendung im Erdgeschoss empfiehlt es sich, dass Bett mit dem Bettwagen umzustellen, der speziell für das Bett hergestellt wurde.

Zertifizierung

  • Das Liberty Care Pflegebett wurde vom Teknologisk Institut geprüft,
  • Produktzertifikat 742100-1
  • Das Liberty Care Pflegebett wurde entsprechend der Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte gekennzeichnet.
  • Das Liberty Care Pflegebett ist einer Risikoanalyse entsprechend EN 14971 unterzogen worden.
  • Die Stellglieder und Steuereinheiten des Pflegebettes wurden gemäß IEC 60601-1:2005, 3. Ausgabe, zugelassen.

Fernbedienung, Steuereinheit und Stellglieder sind nach IPX6 oder IPX4 klassifiziert.

Entzündbarkeitstest

  • TempraFlex® 6067 ist gemäß EN 597-1: 1994 und EN 597-2: 1994 schwer entzündbar. Kaltschaum HR-40 ist gemäß California 117-A+D, FMVSS 302 sowie DIN 4102 B2 schwer entzündbar.

Reinigung und Pflege.

Das Liberty Care Bette ist aus Aluminium und rostfreiem Stahl hergestellt, weshalb es 100 Prozent pflegeleicht ist und leichten Zugang für normale Pflegearbeiten gewährleistet.
Das Bett ist gemäß IP64 waschbar.

Das Unterbett ist aus Memory Foam

Liberty Care Company
  • 120 mm Matratze ist Standard
  • Die Matratze setzt sich aus 2 verschiedenen Schaumtypen zusammen. Unten ein 80 mm Kaltschaum (HR-40) mit Ausschnitten und oben ein 40 mm TEMPRAFLEX® 6067 druckentlastender Schaum.
  • 160 mm Matratze nach Bedarf als Option.
  • Die Matratze setzt sich aus 3 verschiedenen Schaumtypen zusammen. Unten ein 80 mm Kaltschaum (HR-40) mit Ausschnitten und oben ein 40 mm TEMPRAFLEX® 8060 druckentlastender Schaum, dazwischen 40 mm TEMPRAFLEX® 6067.
  • Spezifisches Gewicht: TempraFlex® 6067 – 53 kg/m3 – Härte 60 (ISO 2439B (N))
  • Tempraflex® 8060 – 80 kg/m3 – Härte 60 (ISO 2439B (N)) HR-40 – 40 kg/m3 – Härte 190 (ISO 2439B (N))
  • Anwendungsbereich: 120 mm : 30-140 kg – Druckgeschwür Stadium 0-2
  • 160 mm : 70-200 kg – Druckgeschwür Stadium 0-2

Fakten

Die Matratze ist mit Druckknöpfen auf dem Lattenrost befestigt, damit sie beim Gebrauch nicht verrutschen kann, und das Kissen kann befestigt werden, so dass es am Kopfende bleibt.

EN ISO 9001:2008
Zertifikat Eintragungsnummer: A4993681601

Abmessungen (ohne Schutzbretter) Länge: 2100
Breite: 1020 mm
Höhe: 510 mm



Gewicht
Liegemodul: 112 kg
Untergestell: 68 kg
Bettgiebelplatte: 7 ,4 kg
Schutzbretter je Stück: 12,6 kg
Matratze: 8,7 kg

Garantie
Für das Bett gilt eine Garantie bis 10.000 Sequenzen entsprechend ca. 10 Jahre Gebrauch.

Link til HMI basen HMI basen

Kontakt Informationen

Liberty Care ApS
Adresse:
Østervang 17 C
DK-4300 Holbæk
Showroom:
Langebjergvænget 14
DK-4000 Roskilde

Betina Nordskov Fejer
Telefon: +45 60 62 40 44
E-Mail: bnf@libertycare.dk

Rene Grønmark
Telefon: +45 23 84 80 84
E-Mail: rg@libertycare.dk

Über uns

Bei Liberty Care stellen wir Betten her, die Menschen mit eingeschränkter Mobilität ein würdiges Leben sichern. Unsere Betten gewähren den Nutzern größere Lebensqualität, weil sie frei und unabhängig von der Hilfe anderer Menschen werden.

© Das Liberty Care Bett ist patentiert.